Roadshow mit Show-Truck

EDV-Beratung und IT-Systemhaus seit 1997 – Bundesweit für Sie im Einsatz

+ + + B R E A K I N G N E W S + + + Sehr geehrte Geschäftspartner:innen + + + wir möchten Sie mit diesem Newsticker auf die anhaltend schwierige Versorgungssituation hinweisen. + + + Rohmaterialien, elektronische Bauteile und Transportkapazitäten sind aktuell, selbst mittels eines weitreichenden Forecasts, zum Teil nicht mehr termingerecht erhältlich. Vielfältige Gespräche mit unseren Lieferanten und auch der Austausch mit anderen Marktteilnehmern, bezüglich der Beschaffungssituation, führen uns zu der Einschätzung, dass die derzeitige Situation voraussichtlich bis Mitte 2022 anhalten wird. + + + Als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite sehen wir uns vor diesem Hintergrund gezwungen, Sie darum zu bitten, feste Aufträge zur Deckung Ihres Bedarfs bis mindestens Ende 2021 – besser bis Mitte 2022 – kurzfristig bei uns zu platzieren. Dies ist die beste Möglichkeit, Ihre Versorgung zu gewährleisten. + + + Bitte bestellen Sie dabei mit realistischen Wunschlieferdaten, damit wir die richtigen Prioritäten setzen und uns auf das Wesentliche konzentrieren können. Bitte seien Sie versichert, dass die S.K.I.P. DATENTECHNIK GMBH über ein leistungsfähiges und motiviertes Team verfügt, das auf ein erprobtes Lieferantennetzwerk zugreifen kann. + + + Wir werden alles daran setzen, Sie trotz aller Schwierigkeiten bestmöglich zu versorgen. + + + Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre kooperative Mitarbeit und Ihr Verständnis. + + + Bitte beachten Sie auch unsere Betriebsferien vom 23.12.2021 bis einschließlich 02.01.2022 ! Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Übergang. Bleiben Sie Gesund. + + + Unser Bereitschaftsdienst ist für Vertragskunden weiterhin erreichbar.

Erfolg durch Konvergenz – Hikvision Roadshow 2019 mit Show-Truck

Die S.K.I.P. Datentechnik GmbH ist officieller HIKVISION-Partner und läd alle Interessenten herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Das Thema Videoüberwachung nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Neben dem Schutz des eigenen Unternehmens, spielen auch die Sicherheit der Mitarbeiter und Versicherungsaspekte eine wichtige Rolle.
Wir haben diese Entwicklung zum Anlass genommen, gemeinsam mit dem Weltmarktführer HIKVISION einen Thementag „Videoüberwachung“ zu veranstalten.

WO:
Bruchheide 34, 49163 Bohmte, Deutschland

WANN:
Mittwoch, 10.April 2019, von 09:00 bis 16:00 Uhr (MESZ)

ANMELDUNG:
Kostenlos unter marketing[at]Skipi.de

AGENDA:

Highlight des Tages: Live-Demo im HIKVISION Showtruck
Als echtes Highlight des Tages kommt der HIKVISION Showtruck zu uns nach Bohmte! Entdecken Sie das Thema Videoüberwachung neu und erleben Sie live und exklusiv die Neuheiten der innovativen HIKVISION Produktpalette.

Inhalt:
Kurzvorstellung HIKVISION/HiWatch/EZVIZ
Wer sie sind, was sie machen und welche ihrer Produkte ich nutzen kann

Überblick über das aktuelle MichaelTelecom Video-Produktportfolio
Welche Produkte kann ich beziehen, wie finde ich sie (Shop-Filter), HIKVISON Preisliste und Zubehör

Deep Learning – Intelligente Videosysteme
Erleben Sie die neue Ära der Videoüberwachung, 90% weniger Fehlalarme, erheblich schnellere Auswertung von Bildmaterial , erweitern Sie bestehende Videoanlagen kostengünstig mit künstlicher Intelligenz – wir zeigen Ihnen wie (Zu diesem Thema erwartet Sie auch eine Live-Vorführung!)

3D-Planung und Vorab-Konfiguration
MichaelTelecom als Dienstleister für Videoüberwachungsprojekte aller Art

Support & Partnerprogramm
Marketing Unterstützung, HIKVISION-Partnerschaft (wer unterstützt mich bei Problemen, Demo-Material)

Ziele:
Der Teilnehmer erhält einen Überblick über die Möglichkeiten, die ihm mit Hikvision Produkten zur Verfügung stehen.

Zielgruppe:
Die HIKVISION Roadshow richtet sich an Errichter, Planer und Entscheider, die ein professionelles Videoüberwachungssystem einsetzen möchten oder sich von der Leistungsfähigkeit der HIKVISION-Produkte überzeugen wollen.


Was Sie hier sehen, können Sie auch Ihren Bekannten zeigen:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.